Handyreparatur günstig in Kelheim, Abensberg und Ingolstadt

Handywerkstatt Kelheim, Abensberg, Ingolstadt

Handyreparatur günstig in Kelheim, Abensberg und Ingolstadt

Ist Ihr Handydisplay kaputt? Was nun? Ganz einfach! Bei Smart Repair GmbH in Ingolstadt bekommen Sie einen hervorragenden Service. Gerade für den Bereich Kelheim, Abensberg, Rohr Langquaid Bachl Neustadt, Kösching uvm. lohnt sich die Handywerkstatt Smart Repair GmbH, die preiswert und schnell Ihr Scmartphone vieler Hersteller super zuverlässig reparieren.

Der iPhone Reparatur-Dienst in Ingolstadt

Ist Ihr iphone beim Sturz gebrochen? Kein Problem, Smart Repair GmbH ist ihr zuverlässiger Partner mit spitzen Preisen.
Die eigenen Daten auf dem Samsung Smartphone, iphone gibt man nciht gerne aus der Hand, umso wichtiger ist hier ein zuverlässiger Handy Reperatur Service –  denn nur bei vertrauensvollen Partnern sind Ihre Daten sicher.
Bei Smart Repair GmbH haben Sie innerhalb küzester Zeit Ihr Handy wieder- Sie werden doppelt glücklich sein: Auf der einen Seite wurde professionell Ihr Gerät repariert, auf der anderen Seite macht Sie die kleine Rechnung glücklich.

Die bestens ausgestattete Werkstatt in Ingolstadt ist bestens geiegnet für alle Reparaturaufträge, von Displaytausch, Glasbruch oder auch nur der Lautsprecher oder das Mikrofon –  hier wird Ihnen geholfen.

Informieren Sie sich gerne vorab auf der Firmen Facebookseite der Handywerkstatt für den Raum Kelheim, Abensberg und Ingolstadt

Folgende Geräte werden repaririert:

Samsung Galaxy Note Edge, LG G3, Samsung Galaxy Note 4, Samsung Galaxy S5, Samsung Galaxy Alpha, Samsung Galaxy Note 3, LG G Flex, LG G2, Samsung Galaxy S4, Sony Xperia Z2, Sony Xperia  Z3, Samsung Galaxy Note 3 Neo, Samsung Galaxy S4 Active, HTC One (M8), Sony Xperia Z3 Compact, iPhone 6 Plus, Galaxy S5 Mini, HTC One, iPhone 6, Google Nexus 6,LG Optimus G Pro,HTC One Max,Huawei Ascend P7,Sony Xperia Z Ultra,Ascend Mate 7,Acer Liquid S2,Samsung Galaxy S4 Mini,HTC One Mini 2,Apple iPhone 5S,HTC Desire 816,Motorola Moto X 2,Samsung Galaxy Note 2,Sony Xperia Z1 Compact,LG Optimus G (E975),Samsung Galaxy S III,LG G2 Mini,HTC One X+,Sony Xperia Z1,HTC One X,Nokia Lumia 930,Nokia Lumia 1020,Apple iPhone 5C,Samsung Galaxy K Zoom,Samsung Galaxy S4 Zoom,Google Nexus 5, Wiko Highway, Nokia Lumia 1520, Apple iPhone 5, LG Optimus 4X HD (P880), Alcatel One Touch Idol X

Bild:No rbert L o r e n z  / pixelio.de

Focus online zensiert nach falscher Berichterstattung! Vorsicht!

focus

Focus online zensiert nach falscher Berichterstattung! Vorsicht!

Wer meint, dass Zensur nur in Russland, China oder Nord-Korea alltäglich ist, der irrt gewaltig!
Mir ist dies heute so ergangen, was ich unglaublich finde. Das Focus zu solch unmöglichen Mitteln greift ist ein Offenbarungseid der Pressefreiheit.

Worum geht es im Detail?
Focus online berichtet fälschlicherweise, dass das Iphone 6 abhörsicher wäre. NSA würde dies bemängeln.
DAS STIMMT NICHT! Das ist unqualifizierte Berichterstattung – welche man von Stümper der Medienbranche erwarten darf- keineswegs aber von einem soliden ehrlichen Blatt.

Da ich schon seit Jahren Verschlüsselungstechniken einsetze, ob am Rechner oder die Handyverschlüsselung nutze, weiß ich sehr wohl ob der Funktionalität dieser Techniken.

http://www.focus.de/digital/videos/genialer-coup-abhoersicher-iphone-6-sperrt-sogar-die-nsa-aus_id_4165370.html
Ich zitiere:“ Genialer Coup? Verschlüsselt: iPhone 6 ist sogar gegen NSA sicher
Bislang musste Apple hauptsächlich eines für das neue iPhone einstecken: Kritik. Doch das könnte sich nun ändern, denn angeblich soll das iPhone 6 derart abhörsicher sein, dass es sogar die NSA aussperrt.
Nachdem Apple ordentlich Kritik einstecken musste für das neue iPhone, könnte das ein genialer Trumpf sein.Wie die „New York Times“ berichtet, hat sich nun die amerikanische Geheimdienstbehörde NSA darüber beklagt, dass das iPhone 6 die NSA-Abhörmethoden außer Gefecht setze.
Komplizierter Algorithmus
Durch einen komplizierten Algorithmus werde für jedes Gerät ein individueller Code errechnet, der nahezu nicht knackbar ist. Dieser verschlüssele Fotos, Emails und die Kontakte, die auf dem iPhone gespeichert sind.
Um diesen Code zu knacken, so Apple, bräuchte man fünfeinhalb Jahre. Experten bezweifeln diese Einschätzung.- “ Zitatende!!

Genialer Coup? Mitnichten! Der Redakteur wollte vielleicht einen Presse-Gag ins Leben rufen, nichts anderes ist dies.
Wer die Berichterstattung von New York Times richtig übersetzen kann, wird zu einer anderen Übersetzung kommen als der Redakteur des Focus, der der englischen Sprache offensichtlich nicht wirklich mächtig ist. Wie sonst kommt solch eine Märchengeschichte dabei heraus.

Ich habe den Beitrag von Focus online dann wie folgt kommentieren wollen:“Falsche und Irreführende Berichterstattung !
Der originale Artikel in der New York Times, spricht dass bei Apple jetzt Fotos und Daten verschlüsselt werden sollen (was es auf Android schließlich schon seit langem gibt).
Es ist NICHT die Rede davon, dass Gespräche verschlüsselt werden, wie in der Focus Überschrift oben beschrieben (kein Abhören möglich)….

Abhörsicher telefonieren nur mit Software wie PhoneCrypt

Zur sicheren Verschlüsselung von Gesprächen benötigt man nach wie vor Sicherheitssoftware wie PhoneCrypt von der Deutschen Firma SecurStar GmbH.

Leider wurde mein Kommentar nicht freigeschalten, da Kritik bei Focus online offensichtlich unerwünscht ist. Die Mail- welche ich von Focus online veröffentliche ich hier selbstverständlich:
Hallo Dieter Pounds,

Ihr Beitrag: Falsche und Irreführende Berichterstattung!!
Der originale Artikel in der New York Times, spricht dass bei Apple jetzt Fotos und Daten verschlüsselt werden sollen (was es auf Android schließlich schon seit langem gibt).   Es ist NICHT die Rede davon, dass Gespräche verschlüsselt werden, wie in der Focus Überschrift oben beschrieben (kein Abhören möglich)….    Zur sicheren Verschlüsselung von Gesprächen benötigt man nach wie vor Sicherheitssoftware wie PhoneCrypt von der Deutschen Firma SecurStar GmbH.
wurde von uns nach Prüfung durch einen Administrator nicht veröffentlicht.
Es gibt mehrere mögliche Gründe, die zu dieser Entscheidung geführt haben.
Nutzer-Kommentare werden abgelehnt, wenn sie …
1.    … nicht der Netiquette entsprechen, die Sie hier nachlesen können: http://www.focus.de/community/netiquette
2.    … eine Antwort auf einen Kommentar darstellen, jedoch nicht über das Antwort-Feld eingegeben wurden.
3.    … weit über den Artikel-Inhalt hinausgehen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass diese Art von Austausch nicht im Rahmen der Artikel-Kommentierung stattfinden kann.
4.    … von einem User stammen, der mit einem Namen in unserer Community registriert ist, der aus unserer Sicht keinem realen Namen entspricht. User-Kommentare auf FOCUS-Online werden nur unter Klarnamen veröffentlicht. Das soll verdeutlichen, dass FOCUS-Online-Nutzer mit ihrem Namen zu ihrer Meinung stehen. Bitte geben Sie deshalb nach dem Login Ihren Vor- und Nachnamen hier ein und senden Sie das Formular ab: http://www.focus.de/community/benutzerprofil/
Sollten Sie das nicht tun, müssen wir Ihren Account leider stilllegen.
Wir danken für Ihr Verständnis und freuen uns auf weitere Kommentare von Ihnen!
Eine Erläuterung der Ablehnung ist aus personellen und zeitlichen Gründen nicht möglich.
Ihr FOCUS-Online-Community-Team
(Dies ist eine automatisch generierte Nachricht, bitte antworten Sie nicht an diesen Absender.)

Sosooo, der Account wird stillgelegt? Na danke. 😉

zu 1: Netiquette wurde komplett beachtet und eingehalten.
zu 2: Sorry, aber ganz doof bin ich ja nicht, ich habe keine Antwort kommentiert, sondern den Beitrag…
zu 3: weit über den Artikel Inhalt hinausgehen, Sie meinen, wie Kritik an einem Artikel Ihres Blattes?? 😉
zu 4: Mein Name ist seit meiner Geburt Dieter Pounds – diesen Namen gaben mir meine Eltern bei Geburt, dies wird im übrigen von meiner Geburtsurkunde bestätigt. 😉

Na ja, der Focus trifftet leider oftmals ins Bildzeitung-Niveau.

Ich werde eine Sicherheitsfirma um einen Kommentar bitten, in der Hoffnung das dem nachgekommen wird.

Imker – Pfeffenhausen – Rainertshausen

Imker - Pfeffenhausen - Rainertshausen

Imker – Pfeffenhausen – Rainertshausen

 

Wer in Pfeffenhausen oder Rainertshausen einen Imker sucht, der sehr hochwertigen Honig und Bienenwachskerzen anbietet, der sollte sich unbedingt bei dem erfolgreichen Nachwuchs Imker Florian Heidenreiter aus Rainertshausen melden.
Ich selbst habe Honig und jede Menge Bienenwachskerzen auf dem Weihnachtsmarkt bei Florian Heidenreiter gekauft und bin vollauf begeistert.

Der Honig ist sehr hochwertig und schmeckt ausgezeichnet.

Der Beruf des Imkers erfreut sich wieder großer Beliebtheit.

Der Imker galt früher als ausgemachter Fachmann, auf dessen Wissen und Fähigkeiten man nicht verzichten konnte. Anders als in anderen handwerklichen Berufen konnte die Arbeit nicht kurzzeitig (Leiharbeitern, Erntehelfern) übergeben werden, da man die Eigenheiten der Völker kennen musste und ihr Verlust nur schwer und aufwändig ersetzbar war. Ein erfahrener Imker sah sofort, in welchem Zustand sich seine Bienenvölker befanden, konnte dieses umfangreiche Wissen aber schlecht in kurzer Zeit vermitteln. Deshalb galten Imker als Einzelgänger, deren eigentliche Arbeitstätigkeit nie so recht bekannt wurde. Das auch, weil summende Bienen unerfahrene Zuschauer auf Abstand halten. Da ein gestochener Imker keinen Schmerz zeigt, sondern ruhig weiter arbeitet, galt er zudem als abgehärtet oder unerschrocken. Da die Tätigkeit auch im hohen Alter noch ausgeführt werden kann, wurde die Imkerei oftmals den Alten übertragen. Imker wurden mit Alter, Weisheit und Erfahrung, aber auch mit Verschrobenheit assoziiert.

Dieses Bild ist mit der industriellen Zuckerherstellung zu Anfang des 19. Jahrhunderts, dem späteren Honigimport und der somit sinkenden Bedeutung des Imkerberufs im ländlichen Bereich in den Hintergrund getreten. Heute gilt der Imker eher als selbstbestimmter Landwirt, der in der Natur tätig ist und sich seine Arbeitszeit frei einteilen kann. Quelle: Wikipedia

Bild: Petra Bork  / pixelio.de

Manuel Caffè Sublime

imageresample

Manuel Caffè Sublime
Sublime 1000g
Sublime aus dem Hause Manuel Caffè hat die
Bestellnummer 0CAB06A1
Der Barcode ist 8006536200114
Folgende Verpackungsarten sind uns bekannt:
Packung à 1000 g  Manuel Sublime in ganzer Bohne und
12 Packungen à 1000Gramm in ganzer Bohne pro Karton- so also auch
2 Schlauchbeutel à 6 kg = 12 kg

Der Arabica-Anteil wird auf 90% Arabicabohnen vom Hersteller Manuel Caffè angegeben.

Zu kaufen gibt es diesen wohlschmeckendenen Manuel Caffè auch bei Italia-Lifestyle.de

Datenverschlüsselung / Datenverschlüsselung mit DriveCrypt

securstar

SecurStar bietet Ihnen eine große Produktpalette, darunter Festplattenverschlüsselung für Container, Partitionen, ganze Festplatten und Netzwerklaufwerke, sowie für die Daten auf Ihrem Pocket PC. Darüber hinaus ermöglichen wir Ihnen auch militärstarke Abhörsicherung im Bereich Mobiltelefonie und stellen sicher, dass Sie als Anwender im Internet völlig anonym und unsichtbar sind.
SecurStar bietet verschiedene professionelle Lösungen für Datenverschlüsselung an: für den gesamten Computer, einzelne Partitionen oder verschlüsselte virtuelle Container. Mit unseren Produkten lassen sich Angreifer irreführen, indem ihnen falsche Daten angezeigt werden. Mittels Steganographie können Daten in Musikdateien versteckt werden. Was auch immer Sie verschlüsseln wollen, Ihren PC, Ihr Notebook, Netzwerklaufwerke oder Wechseldatenträger, wir haben die Lösung.

Datenverschlüsselung? Dank SecurStar kein Problem!!

securstar

Datenverschlüsselung der Firma SecurStar:

Die Firma SecurStar ist seit ihrer Gründung im Jahr 2001 ein führendes Unternehmen im Bereich der IT-Sicherheit.
Zu ihren Schwerpunkten zählen vor allem die Themenfelder Telefonverschlüsselung und Datenverschlüsselung.

Um ein Höchstmaß an Fachkompetenz in den Bereichen Telefonverschlüsselung und Datenverschlüsselung zu bieten, steht SecurStar ein Team hochrangiger Sicherheitsexperten zur Verfügung, darunter ehemalige Hacker sowie bekannte Programmierer und Sicherheitsexperten.

Vor diesem Hintergrund ist SecurStar sogar in der Lage, eine umfassende Sicherheitssoftware für militärische Einsätze auf staatlicher Ebene bereitzustellen und militärstarke Software für Telefonverschlüsselung und Datenverschlüsselung zu garantieren.
Von den hochqualifizierten Mitarbeitern der Firma SecurStar kann natürlich auch der private Kunde, der sich für Telefonverschlüsselung und Datenverschlüsselung interessiert, nur profitieren.
Ob Sie Ihren PC, Ihr Notebook, Netzwerklaufwerke oder Wechseldatenträger verschlüsseln wollen, SecurStar bietet die neueste Technik, um eine umfassende Datenverschlüsselung zu ermöglichen.
Hierbei ist ausschlaggebend, dass SecurStar immer die neuesten technischen Innovationen im Bereich der Datenverschlüsselung bietet und selbst an der Entwicklung und Produktion kryptographischer Hard- und Software beteiligt ist.

Bei den Produkten, die zur Datenverschlüsselung eingesetzt werden, handelt es sich also stets um die neueste und innovative Software, die auf dem Markt erhältlich ist. Darüber hinaus bietet SecurStar neben einer umfassenden Beratung die Systemanalyse mit Modem- oder Netzwerkanschluss sowie detaillierte Berichte über den Sicherheitsstatus des Kunden.
Zusätzlich werden persönliche Sicherheitskonzepte erstellt, Systeme modifiziert und komplette Sicherheitslösungen entwickelt.
Einer umfassenden Datenverschlüsselung auf höchstem technischen Niveau steht also nichts im Wege.

Auch im Bereich der Telefonverschlüsselung ist SecurStar führend. Sie möchten Ihr Festnetz- oder Mobiltelefon abhörsicher machen?
SecurStar bietet die neueste Technik, um eine Telefonverschlüsselung auf höchster Sicherheitsebene zu garantieren.
Da zu dem Expertenteam der Firma auch Telekommunikationsspezialisten gehören, ist nicht nur bei der Datenverschlüsselung, sondern auch bei der Telefonverschlüsselung für ein Höchstmaß an Innovation gesorgt.
Wenn Sie also in den Bereichen Datenverschlüsselung und Telefonverschlüsselung auf dem neuesten Stand sein möchten, ist die Firma SecurStar eine hervorragende Anlaufstelle.